RigRacing eSport
 - Competitive Gaming on Motion Simulators -

RigRacing eSport macht ...

... mehr als nur SimRacing:

 

Die Gaming Szene boomt! 


Neben der einfachen Unterhaltung und dem Zeitvertreib bieten Games auch die Möglichkeit, sich in fairen Wettkämpfen zu messen. Überwiegend wird dabei aber nicht mehr getan, als die Maus zu bewegen und zur richtigen Zeit die richtige Taste zu drücken, um zu punkten. Ganz anders aber als der Mouse-Sport ist der Sim-Sport. Er fordert; er fasziniert - und er bewegt!

 

SimRacer haben Zugang zu den bekanntesten Rennstrecken der Welt. 

SimRacer fahren die Autos, 

von denen andere schon immer geträumt habt. 

SimRacer bewegen und werden bewegt.


Daher setzen wir unser Racer nur in Motion-Rigs. Motion-Rigs ahmen die Bewegung eines Sportwagens nach, der auf einer Rennstrecke fährt. Um im Motorsport schnell zu sein, müssen Curbs geräubert und die Scheitelpunkte perfekt getroffen werden. Die neuen Sims, die jetzt bald auf den Markt kommen, geben dem Fahrer fotorealistische Eindrücke. Doch neben den optischen und akustischen Möglichkeiten fährt nur der gut, der die Strecke auch spürt. Bodenwellen, Fliehkrafte, Motorvibrationen wirken auf das Popo-Meter und geben in unseren Motion-Rigs auch dem SimRacer die Informationen, die er für schnelle Runden und den Vorsprung auf die Konkurrenz braucht.











 

 



 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte